15.10.2017

Gartenabfälle verbrennen? - muss nicht sein!

So nicht!

Gartenordnung Pkt.: 6.3 Verbrennen

Das Verbrennen von getrocknetem Grünschnitt ist in der Zeit 
vom 15.10. bis 15.03. eines jeden Jahres 
und im Rahmen der rechtlichen Vorgaben zulässig. 
Beeinträchtigungen Dritter sind zu vermeiden. 
Das Verbrennen anderer Materialien ist verboten. 

So darf es sein.

12.10.2017

Vergleich zugestimmt

Bei der Fortsetzung 
der außerordentlichen Mitgliederversammlung 
des Kreisverband Kiel der Kleingärtner e. V. 
am 11.10.2017 wurde dem Vergleich zwischen der LHStadt Kiel und den Kreisverband mit Mehrheit, gegen drei Vereine, zugestimmt. 

Damit steht einer Fortführung des Generalpachtvertrages von 2013, durch die Kieler Kleingärtner, nichts mehr im Wege.

01.10.2017

Einigung in Sicht!?

Wie auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung 
des Kreisverband Kiel der Kleingärtner e. V. 
am vergangenen Donnerstag mitgeteilt wurde, 
ist eine Einigung im Rechtsstreit mit der Stadt Kiel in Sicht. 

Der Generalpachtvertrag vom 19.12.2013 soll, unter zahlreichen Vertragsmodifikationen, über den 30.11.2017 hinaus fortgeführt werden. 
Die Modifikationen enthalten u. a. einen parzellenbezogenen Pachtzins 
i.H.v. 21 Cent pro qm ab 01.01.2018 auf 3 Jahre.
(Die Einzelheiten des Vergleichs zwischen der Landeshauptstadt Kiel und dem Kreisverband Kiel der Kleingärtner e. V. vom 25.09.2017 können in der Geschäftsstelle eingesehen werden.)